Antholog.de - Das Forum

Die Informationsseite für Autoren und solche, die es werden wollen.

Selbstverlag - Gewerbeanmeldung?




Hier können Fragen zu Büchern im
Selbstverlag gestellt werden.

Für Gäste lesbar!

Selbstverlag - Gewerbeanmeldung?

Beitragvon stomp » Sa 22. Mai 2010, 19:10

Hallo an alle Autoren,
ich bin ganz frisch in diesem Forum unterwegs und habe gleich eine Frage auf dem Herzen. Ich habe vor ein paar Tagen ein Gewerbe angemeldet, da ich ein Buch im Selbstverlag veröffentlichen will. Nun hatte ich die Information, dass mit der Gewerbeanmeldung auch gleich der Verlagsname eingetragen wird. Die Dame in unserer Stadtverwaltung meinte jedoch, dass dies nur mit einer Anmeldung im Handelsregister möglich wäre. Da ich aber der Erste in unserer Gemeinde bin, der einen Verlag anmelden will, könnte diese Aussage vielleicht aber auch falsch sein. Wer kann mir bitte sagen, wie bzw. wo ich denn nun meinen Verlag anmelden kann, damit nicht in ein paar Wochen vielleicht jemand einen Verlag mit gleichem Namen anmeldet?
Vielen Dank für eure Hilfe
stomp
stomp
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 20. Mai 2010, 14:58

von Anzeige » Sa 22. Mai 2010, 19:10

Anzeige
 

Re: Selbstverlag - Gewerbeanmeldung?

Beitragvon compuexe » Sa 22. Mai 2010, 22:18

Hmmm, eigentlich sollte das in erster Linie deine Stadtverwaltung wissen.
Einen Verlag mit dem gleichen Namen wird niemand anmelden können, denn wenn du der erste bist, darf dich keiner kopieren. Ich würde an deiner Stelle einen Anwalt konsultieren, der dir hilft. Ich denke auch, dass du nicht gleich voll in die Sache einstellen musst, denn mit einem Selbstverlag wirst du erst mal Monate brauchen, bis du Gewinn machst.
Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.
Edmund Burke
Benutzeravatar
compuexe
Administrator
 
Beiträge: 3691
Registriert: Fr 28. Nov 2008, 22:49
Wohnort: Weinheim/Bergstraße

Re: Selbstverlag - Gewerbeanmeldung?

Beitragvon flyingto.de » Mi 26. Mai 2010, 15:50

stomp hat geschrieben:Hallo an alle Autoren,
ich bin ganz frisch in diesem Forum unterwegs


Bild

stomp hat geschrieben:und habe gleich eine Frage auf dem Herzen. Ich habe vor ein paar Tagen ein Gewerbe angemeldet, da ich ein Buch im Selbstverlag veröffentlichen will. Nun hatte ich die Information, dass mit der Gewerbeanmeldung auch gleich der Verlagsname eingetragen wird. Die Dame in unserer Stadtverwaltung meinte jedoch, dass dies nur mit einer Anmeldung im Handelsregister möglich wäre.


IANAL, aber afair: Gewerbeanmeldung lautet auf dich persönlich und beim Handelsregister könntest du dich als "XY-Verlag [deinName] e. K." eintragen lassen. Als Einzelfirma (nicht e. K.) kannst du afair nur unter deinem Namen firmieren.

cu


-------------------------------------------------------------------------------
Rechtsmeinung des Autors, keine Rechtsberatung im Sinne der einschlägigen Gesetze.
Benutzeravatar
flyingto.de
 
Beiträge: 360
Registriert: Di 9. Dez 2008, 21:10

Re: Selbstverlag - Gewerbeanmeldung?

Beitragvon stomp » So 6. Jun 2010, 10:22

Hallo Compuexe und Flyingto,
vielen Dank für eure Antworten. Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, ist es so, dass der Verlagsname automatisch "geschützt" ist, wenn man ihn als Erster benutzt hat. Die noch sicherere und kostenintensivere Lösung wäre einen Anwalt zu beauftragen oder sich im Handelsregister eintragen zu lassen. Das steht dann wahrscheinlich in keiner Relation zu einem kleinen und einmaligen Buchprojekt!?!
Dann werden ich mich mal als Nächstes den kommenden Schritten einer Verlagsgründung widmen, wie ISBN beantragen etc.

Nochmals Dank und viele Grüße
stomp
stomp
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 20. Mai 2010, 14:58

Re: Selbstverlag - Gewerbeanmeldung?

Beitragvon compuexe » So 6. Jun 2010, 10:28

Richtig. Wir sind in Deutschland und da zählt das Urheberrecht. Wer also einen Namen zum ersten Mal benutzt, hat das Recht des Urhebers daran. Genau wie an Texten generell und Bildern. Das muss auch nicht besonders gekennzeichnet sein wie das Copyright. Wer zuerst kommt, hat es.
Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.
Edmund Burke
Benutzeravatar
compuexe
Administrator
 
Beiträge: 3691
Registriert: Fr 28. Nov 2008, 22:49
Wohnort: Weinheim/Bergstraße

Re: Selbstverlag - Gewerbeanmeldung?

Beitragvon flyingto.de » Di 8. Jun 2010, 15:08

Aber wenn er es sich hat schützen lassen, kann er es auch "beweisen" ...

Muss man in der Relation Aufwand-Nutzen sehen. Für ein kleines und einmaliges Buchprojekt würde ich eine Handelsregister-oder gar Markenrechts-Eintragung als etwas übertrieben sehen ... ;) :lol:

Frage ist aber wie gesagt, ob du ohne Handelsregister-Eintragung überhaupt unter "XY-Verlag" auftreten darfst oder nur unter deinem Namen. Wie ich schon sagte: IANAL! Aber soweit ich weiss geht "[Firma] [Name des Inhabers]" nur in Verbindung mit e. K. oder höher (GmbH etc.), rein Firmenname nur bei GmbH u. ä. ...

--------------------------------------
Rechtsmeinung des Autors, keine Rechtsberatung!
Benutzeravatar
flyingto.de
 
Beiträge: 360
Registriert: Di 9. Dez 2008, 21:10

Re: Selbstverlag - Gewerbeanmeldung?

Beitragvon Franziska » Mi 30. Jan 2013, 10:36

Lieber Stomp,

falls du noch hier im Forum bist, würde mich interressieren, was denn aus Deinen Plänen geworden ist.

Ich stehe aktuell vor der gleichen Frage. Mein Mann hat bereits ein Gewerbe als IT-Consultant angemeldet und erscheint auch als Herausgeber, weil er die Ausgaben steuerlich geltend mach. Jetzt planen wir einen Verlag anzumelden, um die ISBN im Sammelpack zu bekommen.

Das macht Sinn, weil ich noch mehrere kleinere Bücher in Planung habe. Es sind vor allem kurze Bilderbücher für kleine Kinder, da werde ich einige ISBN-Nummern brauchen.

Das Handelsregister wollten wir uns erstmal sparen.

Der Verlag heißt dann Vorname Nachname Verlag - sollte ich das noch etwas genauer fassen?
Also Sach- und Kinderbuchverlag oder reicht das so?

Außerdem hat hier jemand Erfahrungen mit dem Selbstvertrieb? Wie komme ich ins Internet, z.B. Amazon oder Weltbild oder so? Kennt jemand gute und bezahlbare Werbeplatformen?

LG Franziska
Franziska
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 29. Jan 2013, 18:26



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Fragen zu Selbstverlag

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron